KSC Logo



Wochenbericht

Button1  Button2  Button3  Button4 Button5  Button6  Kontakte  Bahnen

12. Spieltag der laufenden Verbandsrunde



Mit Glück positive Ausbeute – 4:2 Punkte

KSC 1 - SKC 46 Kronau 2    5315 : 4927
Einen größeren Tabellenabstand gibt es derzeit nicht, hatte unsere Erste das amtierende Tabellenschlusslicht Kronau zu Gast. Die ersatzgeschwächt angetretenen Kegelfreunde kamen nicht wirklich in Tritt, was unseren gut aufgelegten Akteuren in die Karten spielte. Ein ums andere Holz wurde der Vorsprung ausgebaut. Bereits im Startpaar wurden fast uneinholbare 142 Plus-Zähler erreicht, zu welchen sich im Laufe des Spiels 73 bzw. 173 gesellten. Eine somit eine deutliche, wenn auch etwas überhöhte.Niederlage raubte den Spielern aus dem Nachbarort jegliche Motivation und sie waren sicher froh, als die Begegnung endlich vorbei war. Das nächste Spiel wird sicher nicht so einfach, deshalb heißt es schon jetzt: konzentrieren und motivieren für die anstehende Aufgabe!
Beste Einzelleistung: J. Frank 916 Holz
D. Dürr 847, H. Barth 885, Z. Ugren 901, M. Welz 855, J. Frank 916, I. Taranto 911

SG Königsbach 2 - KSC 2    2350 : 2382
Nicht gerade mit Ruhm bekleckert hatte sich die Zweite bei ihrem Gastspiel in Königsbach, wenn man sich das Mannschaftsergebnis vor Augen hält. Auf den gänzlich unbekannten und wirklich nicht einfach zu spielenden Bahnen hatten unsere Akteure das etwas glücklichere Händchen und vermochten anfangs eine kleine Führung von 18 Zählern herauszumurmeln. Nicht wirklich sicherer agierte unser Mittelpaar, jedoch durften wir etwas von der Heimschwäche des Königsbacher Mittelfelds profitieren. Die daraus gewonnene Führung von inzwischen 57 Holz war auch nötig, war das heimische Schlusspaar nicht gerade gewillt, den Sieg herzuschenken. Während der ersten 50 Wurf passierte nicht so viel, im Anschluss jedoch machten die Gastgeber die Neunerkiste auf und kamen Holz um Holz heran. Ein paar wenigen Fehlwürfen und den besseren Nerven ist es wohl zu verdanken, dass am Ende doch noch der Sieg eingeholt und tief durchgeatmet werden konnte. Sowas passiert nur, wenn man Tabellenführer ist und ohne Druck antreten kann. Abhaken, vorwärts schauen und weiter siegen! Auf geht’s, Jungs!
Beste Einzelleistung: A. Meindl 431 Holz
A. Meindl 431, S. Wippel 383, S. Zinn 402, K. Seitz 369, J. Nies 406, W. Ganter 391

SK Walldorf 3 - KSC 3        1760 : 1589
Leider keine Chance hatte unsere dritte Mannschaft beim Gastspiel in Walldorf. Mit vier Ergebnissen jenseits der 420er-Marke gegenüber allen unter 420 bleibt es nicht aus, dass der sichere Sieger am Ende Walldorf hieß und mit leeren Punktetaschen die Heimreise angetreten werden musste. Kopf hoch Mädels, der nächste Sieg kommt bald!
Beste Einzelleistung: S. Welz 418 Holz
B. Seitz 399, T. Coelho 364, S. Gärtner 408, S. Welz 418

Jahreshauptversammlung
Am kommenden Wochenende (diesmal samstags) findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung der Abteilung Kegeln statt. Hierzu bitten wir wie immer um vollzähliges Erscheinen.
Termin: 25.01.2020 um 18:00.

Vorschau (13. Spieltag)
Sa. 01.02. / 12:00 BG Nußloch 2 - KSC 1
So. 02.02. / 10:00 KSC 2 - SKC 46 Kronau 3
So. 02.02. / 13:00 KSC 3 - TSV Meckesheim 3

Unseren Mannschaften für die anstehenden Begegnungen ein dreifach kräftiges „Gut Holz“.
Zum Schluss noch die derzeitigen Tabellenplätze:
KSC 1: 1. Platz; KSC 2: 1. Platz; KSC 3: 4. Platz


Zur Verfügung gestellt von
Steffen Wippel